Liebe Irreler!

Auch in diesem Jahr wird wieder die “Hett” gebrannt.Nach bewährter Tradition wird dazu am Samstag, den 9.3., ab 14 Uhr auf der Irreler Mühle das Kreuz gebunden. Dazu sind – wie immer – alle Interessierten herzlich eingeladen.

Die Jugendlichen des Musikvereins werden auf ihren “Heischegang” wieder Eier für den Eierschmaus am Sonntag und auch Geld für ihre Jugendarbeit sammeln.Am Sonntag, den 10.3., sind dann alle eingeladen dabei zu sein, wenn mit Anbruch der Dunkelheit die “Hett” auf dem Katzenkopf durch die Feuerwehr angezündet wird.

Ab 18 Uhr stehen Kaltgetränke bereit, um die Wartezeit etwas zu verkürzen bis es dann anschließend zusammen in die Brasserie geht, um den Eierschmaus abzuhalten.