© Galina Barskaya – Fotolia

Die Ferienregion Felsenland Südeifel

Irrel ist ein guter Startpunkt, um die Urlaubsregion ganz im Südwesten der Eifel zu erkunden: Bis zu den „Irreler Wasserfällen“, den Stromschnellen der Prüm, ist es nur ein Katzensprung. Von dort geht es über schmale Pfade durch eine bizarre Felsenlandschaft zur Teufelsschlucht inklusive einem Besuch im Dinosaurierpark. Ob Sie als Wanderer oder auf zwei Rädern unterwegs sind, Erholung und Naturgenuss suchen oder Tagestouren in andere Eifelregionen oder die benachbarten Städte unternehmen wollen – Sie haben viele Möglichkeiten. Ein Besuch im Hallenbad oder aber im Westwallmuseum sind weitere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Wandern

© auremar – Fotolia

Radfahren

© ARochau – Fotolia

Schwimmen

© südeifelwerke irrel

Westwall-Museum

© Charly Schleder

Boule-Platz